GPLRACER rules updates / Aktualisierungen GPLRACER Regeln

Moderatoren: Michael Kaulfuss, Paul Skingley

Antworten
Benutzeravatar
Stefan Roess
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 920
Registriert: Fr Dez 07, 2018 1:24 pm
Wohnort: Germany
Kontaktdaten:

GPLRACER rules updates / Aktualisierungen GPLRACER Regeln

Beitrag von Stefan Roess » Mo Okt 12, 2020 2:47 pm

:arrow: :arrow: :arrow: :arrow: :arrow: :arrow: :arrow: :arrow: :arrow: :arrow:

ENGLISH:
http://www.gplracer.de/en/gplracer-rules

Not all of you may be aware but since the start of 2020 the REKO team have had a more lenient approach to incidents and penalties.
Following recent discussions we have decided on further changes.

From now on the REKO will NOT investigate complaints against other drivers unless the incident is deemed to be a malicious or deliberate action.

For "racing incidents" we encourage members to discuss and resolve the incident themselves in a fair and peaceful manner.

The REKO will review these changes in the months to come.



GERMAN:
http://www.gplracer.de/gplracer-regeln

Vielleicht ist es nicht allen von euch bekannt, aber seit Anfang 2020 geht das REKO-Team nachsichtiger mit Zwischenfällen und Strafen um.
Nach den jüngsten Diskussionen haben wir weitere Änderungen beschlossen.

Von nun an wird die REKO Beschwerden gegen andere Fahrer NICHT mehr nachgehen, es sei denn, der Vorfall wird als böswillige oder vorsätzliche Handlung angesehen.

Bei "Rennvorfällen" ermutigen wir die Mitglieder, den Vorfall selbst auf faire und friedliche Weise zu diskutieren und zu lösen.

Die REKO wird diese Änderungen in den kommenden Monaten überprüfen.

:arrow: :arrow: :arrow: :arrow: :arrow: :arrow: :arrow: :arrow: :arrow: :arrow:

Antworten

Zurück zu „News & Infos“